Tier des Monats Mai 2017: Notfall BENNY

Unser Benny ist ein ca. 10 Jahre alter Fundkater und hat schon einiges hinter sich. Als er gefunden wurde war er in einem erbärmlichen Zustand. Beim Tierarzt stellte sich leider heraus, dass er FIV-positiv ist. Mittlerweile haben wir ihn gepäppelt und es geht ihm deutlich besser. Er ist ein ruhiger und lieber Kerl, der froh ist, endlich ein warmes Plätzchen zu haben. Wenn ihm danach zumute ist schmust er gerne, ansonsten schläft er viel.

Kater BENNY

Auch wenn Benny aufgrund seiner Erkrankung nicht so alt werden wird wie manch andere Katze, so verdient er doch ein schönes Zuhause – evtl. zusammen mit anderen FIV-Katzen – wo man ihm endlich mit Liebe begegnet. Benny ist mit Wohnungshaltung zufrieden. Der Schmusekater wird kastriert und gekennzeichnet abgegeben.

Wer möchte Benny ein neues Zuhause geben?

Zur weiteren Bearbeitung bitte melden mit Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer per WhatsApp / SMS / Email unter

Samt e.V. Jülich
0176-95592760
ev-samt@web.de

Wir melden uns bei Ihnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.