Rosinas Welt – Kolumne Juni 2016

Liebe Leserin, lieber Leser,

… ich hatte es ja versprochen. Und was ich verspreche, halte ich auch! Vor ein paar Wochen hatte ich zufällig mitbekommen, dass SAMT ein großes Sommerfest anlässlich seines 10-jährigen Bestehens plant. Viel Konkretes konnte ich leider noch nicht vermelden. Aber ich bin ganz groß im Lauschen, immer inkognito. Wer denkt schon, dass eine Katze etwas ausplaudern könnte?

Also aufgepasst! Der Termin steht: 26. Juni von 11 bis 17 Uhr. Stattfinden wir das Ganze auf dem Sportplatz in Stetternich. Und es soll viel geboten werden. Neben warmen und kalten Getränken wird es ein Sommerbuffet und Kuchen geben, getragen und unterstützt durch Sponsoren und ehrenamtlichen Helfer. Der komplette Erlös kann dadurch dankenswerterweise dem Tierschutz zugutekommen. Natürlich wird es auch die beliebte Tombola geben, bei der es schöne, sommerliche Preise zu gewinnen gibt. Neben dem SAMT-Infostand werden auch einige andere Vereine über ihre unterstützenswerte Arbeit informieren. Kinder können zum einen bei einem spannenden Tierschutz-Quiz ihr Wissen testen, zum anderen können sie unter Anleitung ihr Lieblingstier basteln oder malen. Diese kreativen Werke sollen dann an einer langen Schnur aufgehängt werden und können so von den Besuchern des Festes in Ausstellung bewundert werden. Hinzu kommen noch ein Flohmarkt und zahlreiche weitere Stände, wo Dinge zum Thema Tier angeboten werden.

Abbildung: Poster mit dem Termin des Sommerfestes

Also, wenn ich ein Mensch wäre, ich würde mir den Termin schon mal fest im Kalender vermerken und auf jeden Fall vorbeischauen.

SAMT möchte sich auf diese Weise bei allen Mitgliedern und Unterstützern für die vergangenen zehn Jahre bedanken. Alle anderen interessierten Bürger sind natürlich auch herzlich willkommen, also bitte die ganze Familie sowie noch viele Freunde und Bekannte mitbringen! In zehn Jahren konnten die SAMTpfoten unzähligen Tieren und oft auch ihren Menschen helfen. Die Tiere von Bedürftigen und Senioren erhielten bei Bedarf Hilfe, und heimatlose Tiere wurden in großer Zahl in ein neues, liebevolles Zuhause gebracht.

Auch ich, die vor ein paar Jahren von SAMT gerettet wurde, werde selbstverständlich meinen Teil zum Gelingen beitragen und meinem Frauchen fleißig beim Einpacken der Tombola-Preise helfen. Sie freut sich immer sehr, wenn ich schon mal eifrig die Geschenkbänder von den Rollen abwickle …

Viel Spaß beim Sommerfest wünscht

Deine Rosina

P.S.: Wenn Dir „Rosinas Welt“ gefällt, dann empfehle uns an Freunde und Bekannte weiter! Du kannst dafür ganz einfach die Funktion „an Freunde empfehlen“ am Ende des Newsletters nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.