Rosinas Welt. Kolumne November 2016

Liebe Leserin, lieber Leser,

vor ziemlich genau einem Jahr erschien zum ersten Mal unser SAMT-Newsletter, der zum Ziel hat, auf monatlicher Basis zum einen über die verschiedenen Aktivitäten des Vereins zu berichten wie beispielsweise unsere Infostände, Kastrationsaktionen oder Vorträge, zum anderen über ganz vielfältige Themen aus dem Bereich Tierschutz angefangen beim Igelschutz im Herbst, über rechtliche Fragen bis hin zu Tipps zur Heimtierhaltung zu informieren. Es gibt feste Rubriken wie den Buchtipp (der ab sofort „Empfehlung des Monats“ heißt), das Tier des Monats, jeweils ein leckeres vegetarisches Rezept und und und. Nicht zuletzt habe ich persönlich auch versucht als ehemaliger Schützling der lobenswerten Arbeit von SAMT ein Gesicht zu geben.

Mittlerweile gibt es einen gewachsenen festen Abonnentenkreis, der sich regelmäßig über die Neuigkeiten bei SAMT kundig macht und uns sowohl immer wieder Feedback gibt, als uns auch ganz praktisch bei Aktionen unterstützt. Wir möchten deshalb Danke sagen und würden uns freuen, wenn Du uns weiterhin die Treue hältst. Wir sind auch immer dankbar über jede Kritik. Also verrate uns doch, welche Rubrik Dir besonders gut gefällt! Welche Themen fehlen Dir, oder was können wir verbessern? Schreib mir einfach einen kurzen Kommentar an rosinas-welt@s-a-m-t.de

Bis zum nächsten Mal,

Deine Rosina

P.S.: SAMT ist seit dem 11. Oktober übrigens auch bei Facebook. Zum einen hat uns die Tatsache dazu bewogen, dass Fundtiere, vor allem Hunde, so sehr viel schneller (meistens noch am selben Tag) in ihr Zuhause zurückfanden. Aber auch die generelle Möglichkeit des wesentlich schnelleren Reagierens bei tierischen Notfällen und natürlich die große Erreichbarkeit von so vielen Tierfreunden – hier auch speziell bei der Vermittlung von schwierigen Fällen – sprach dafür. Schau doch einfach mal rein!

like-us-on-facebook-icon-png-28

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.