Fleischlos glücklich!

Bild: Ein Teller Kartoffelsuppe
…etwas Warmes, wenn es draußen kälter wird: Rheinische Kartoffelsuppe!

Rheinische Kartoffelsuppe
(für 4 Personen)
Von Beate Uhlig/ SAMT e.V.

Zutaten:

  • 350 g mehlig kochende Kartoffel
  • 1 Stange Porree
  • Bratöl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 150 g Creme fraiche oder Soja-Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

  • Kartoffeln schälen und ich 1 cm große Stücke schneiden. Porree waschen und in Ringe schneiden.
  • Beides kurz zusammen in einen Topf mit dem Öl anbraten, anschließend mit Brühe ablöschen.
  • Ca. 15 min köcheln lassen, dann Creme fraiche (alternativ Soja-Sahne) zugeben und alles fein pürieren.
  • Zum Schluss mit den Gewürzen abschmecken.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.